BBS-Schmiederäder für Lexus-Supersportwagen

Lexus präsentiert die Serien-Version des heiß erwarteten LFA dieser Tage auf der Tokio Motor Show. Der neue Supersportwagen besticht durch ein rassiges Design, etliche Einflüsse aus dem Motorsport und die durchzugsstarke Leistung von 560 PS. Doch nur wenige Glückliche werden in den Genuss des 325 km/h schnellen Vollblut-Sportlers kommen, denn der handgefertigte Traumwagen ist auf 500 Einheiten limitiert. Für den Kontakt zum Asphalt sorgen geschmiedete BBS-Leichtmetallrädern mit Reifen im Format 265/35 ZR20 vorne und 305/30 ZR20 hinten, die speziell für den LFA entwickelt wurden. Darüber hinaus verfügt der Lexus LFA über ein direktes Reifendruckwarnsystem, das den Luftdruck ständig überprüft und den Fahrer bei einem Druckabfall warnt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.