Noch ein Supersportwagen aus deutscher Produktion

Die Automobilmanufaktur Vermot AG in Gelsdorf will vom Supersportwagen Veritas RS III Roadster gerade mal 30 Fahrzeuge herstellen. Akzente setzen bei dem Straßensportler mit BMW-Motor die fünfstrahlig verzierten 22-Zoll-Tiefbettfelgen, die bei der extrem niedrigen Fahrzeughöhe von nur 97 Zentimetern richtig zur Geltung kommen und für eine sichere Bodenhaftung sorgen sollen – vorne mit Pneus im Format 255/30 und hinten Pendants in mit 325/25er.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.