Michelin startet erstmals globale Werbekampagne

Donnerstag, 8. Oktober 2009 | 0 Kommentare
 
Laut Bibendum mache der richtige Reifen den Unterschied; Michelin legt erstmals eine globale Werbekampagne auf
Laut Bibendum mache der richtige Reifen den Unterschied; Michelin legt erstmals eine globale Werbekampagne auf

Michelin hat diese Woche mit der ersten globalen Werbekampagne des Unternehmens begonnen. Unter dem Slogan “The right tire changes everything” (etwa: Der richtige Reifen macht den Unterschied) will der französische Reifenkonzern weltweit auf die Vorteile seiner Produkte hinweisen. Michelin-Reifen bieten gleichzeitig bessere Verzögerungswerte, eine höhere Laufleistung und insbesondere eine überlegene Energieeffizienz.

Endverbraucher können mit Michelin-Reifen nicht nur sicherer durch die Welt kommen, sondern dabei auch noch ihre Kraftstoffkosten senken – so der Inhalt der Kampagne. Als Überbringer der Botschaften fungiert natürlich Bibendum, der berühmte Michelin-Mann. Die Kampagne beginnt aktuell in den Vereinigten Staaten, soll daher aber Anfang des kommenden Jahres auch in europäischen Medien an den Start gehen.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *