Reifenprototyp für Elektroautos von Michelin

Dienstag, 29. September 2009 | 0 Kommentare
 
So stellt sich Michelin den auf Elektroautos zugeschnittenen Reifen vor
So stellt sich Michelin den auf Elektroautos zugeschnittenen Reifen vor

Spezielle Antriebe bedürfen eines maßgeschneiderten Reifentyps: so die Michelin-Philosophie, die der Entwicklung des neuen Konzeptreifens für Fahrzeuge mit Elektroantrieb zugrunde lag. Während die Automobilhersteller ihre ersten batteriebetriebenen Fahrzeuge bzw. Prototypen vorstellen, hält der französische Reifenhersteller bereits seinen ersten gezielt für diesen Einsatz entwickelten Pneu bereit.

Dank dieses Reifens kann eine längere Strecke zurückgelegt werden, bis die nächste Ladestation aufgesucht werden muss, bzw. kann eine kleinere Batterie eingebaut werden, sodass im Fahrzeuginneren mehr Platz zur Verfügung steht. Aufgrund der speziellen Anforderung einer geräuscharmen Antriebsart (aufgrund der fehlenden sich bewegenden mechanischen Komponenten) erzeuge der Konzeptreifen für Autos mit Elektroantrieb äußerst wenig Abrollgeräusche, heißt es.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *