Hyosung interessiert sich fürs Halbleitergeschäft

Der koreanische Mischkonzern Hyosung Corp. ist eigentlich eher in der Gummibranche beheimatet und stellt unter anderem das Verstärkungsmaterial Cord als Zulieferer der Reifenindustrie her. Um so mehr überrascht es, dass Hyosung für ein Aktienpaket der Hynix Semiconductor, von dem der Börseninformationsdienst EMFIS zu berichten weiß, ein Angebot abgegeben haben soll. Hyosung ist bislang im Halbleitergeschäft nicht in Erscheinung getreten, befürchtet wird, dass die im Raum stehende Summe von drei Milliarden Dollar das Unternehmen überfordern könnte.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.