Bridgestone aktualisiert Winterreifenpalette

Donnerstag, 24. September 2009 | 0 Kommentare
 
LM-30: Ersetzt schrittweise den LM-20
LM-30: Ersetzt schrittweise den LM-20

Die neuen Winterreifen Blizzak LM-30 und LM-35 werden schrittweise die bewährten Profile Blizzak LM-20 und LM-25 ersetzen und sind bereits seit Juni in diversen Größen auf dem Markt erhältlich. Bei den asymmetrischen Profilen wurde eine neue Lamellentechnologie eingesetzt, die zu einer Verbesserung von Kontaktfläche und Griffkanten führen und somit eine optimierte Winterperformance gewährleisten soll. Eine erhöhte Blocksteifigkeit verbessert sowohl die Handlingeigenschaften als auch die Stabilität der Reifen.

Die Verwendung einer neuen Laufflächenmischung mit erhöhtem Silikaanteil garantiert außerdem nicht nur mehrLeistung bei Nässe, sondern auch Grip unter allen Wetterbedingungen. Als Ergänzung zum Blizzak LM 25 4x4 führt Bridgestone mit dem Blizzak DM-V1 einen neuen 4x4-Winterreifen auf dem Markt ein, der auch ohne Spikes mit extremen Winterbedingungen zurechtkommen soll.

.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *