Rial-Typ DH für noch mehr Mercedes-Modelle

Sportlich-elegant, edel-zeitlos – so tritt das einteilige DH-Rad von Rial auf. Und damit entspricht es den Maßstäben und den Werten, die auch Fahrzeuge von Mercedes-Benz vermitteln sollen. Kein Wunder also, dass das geschmackvoll und unaufdringlich sportlich gestaltete Leichtmetallrad von seiner Anbindung, den angebotenen Größen sowie Einpresstiefen her exakt auf die Anforderungen der Fahrzeuge mit dem Stern auf der Motorhaube maßgeschneidert wurde. Von der A- bis zur S-Klasse passt das erweiterte Programm nun somit technisch wie auch optisch. Angeboten wird das DH mit 5-Loch-Anbindung in den fünf Dimensionen 6×15, 7×16, 7,5×16, 7,5×17 und 8,5×18 Zoll und mit sieben Einpresstiefen zwischen ET 38 und 48 für nahezu die gesamte Modellpalette von Mercedes-Fahrzeugen, beginnend mit A-, B- und C-Klasse über GLK, SLK, die neue E-Klasse und bis hin zur S-Klasse.

Zweifellos ist es äußerst selten der Fall, dass ein einziges Felgendesign auf einem Kompaktwagen eine ebenso gute Figur abgibt wie auf einer Edellimousine. Die fünf schlanken, leicht nach außen gewölbten Doppelspeichen fügen sich gut in die Designsprache der Mercedes-Modelle ein. Auch die exklusive Lackierung polar-silber ist mit Bedacht gewählt, um mit allen erdenklichen Fahrzeuglackierungen zu harmonieren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.