Conti mit rund 580 Berufseinsteigern in Deutschland

Mittwoch, 9. September 2009 | 0 Kommentare
 

In 19 Ausbildungs- und 16 dualen Studiengängen haben in den vergangenen Tagen deutschlandweit rund 580 Schulabgänger ihre Ausbildung an rund fünfzig Continental-Standorten begonnen. Siebzig Berufseinsteiger beginnen ihre Ausbildung allein in der Messestadt Hannover. Die “ContiAzubis und ContiBachelors sind die Fachkräfte von morgen”, so Personalvorstand Heinz-Gerhard Wente.

Neu ist die Ausbildung zum Technischen Produktdesigner in diesem Jahr. Nachholbedarf sieht der Konzern bei der Anwerbung von Frauen in den sogenannten MINT-Berufen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) und erhofft sich von der erneuten Teilnahme an der IdeenExpo 2009, Impulse..

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *