Chemiekonzern Sibur übernimmt österreichische Citco

,

Der russische Chemiekonzern Sibur hat laut der Informations- und Nachrichtenagentur RAI Novosti die österreichische Citco Warenhandelsgesellschaft m.b.H. übernommen. Das in Wien beheimatete Unternehmen handelt außer mit flüssigen Gasen und Düngematerialien auch mit anderen petrochemischen Produkten wie beispielsweise Kautschuk: Unter anderem gehören Naturkautschuk, Butylkautschuk, Butylkautschuk oder auch Styrol-Butadien-Kautschuk zum Lieferprogramm der Österreicher.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.