Platzende Radladerreifen sorgen für Alarm

Ein in Brand geratener Radlader bzw. dessen durch das Feuer lautstark platzende Reifen haben für zahlreiche eingehende Notrufe bei der Feuerwehr im österreichischen etwa 20 Kilometer südöstlich von Linz gelegenen Enns gesorgt. Das meldet der ORF. Die anrückenden Einsatzkräfte konnte die Flammen demnach zwar schnell unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen verhindern, an dem Radlader sei nichtsdestotrotz Totalschaden entstanden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.