Förderprogramm „De-Minimis“ erneut verlängert

Anträge für das Förderprogramm „De-Minimis“ können in einer zusätzlichen Frist vom 15. Juli bis zum 15. Oktober beim Bundesamt für Güterverkehr (BAG) abgegeben werden. Anträge, die in der Zeit vom 1. bis zum 14. Juli gestellt wurden, seien indes unzulässig, so die Behörde in einem Schreiben. Eines der förderungswürdigen Ausrüstungsgegenstände nach dem Programm sind Lkw-Reifen, wie bereits früher berichtet.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.