Beitrag Fullsize Banner NRZ

Zeitschrift „Firmenauto“ prämierte „beste Marken“

Bei der jährlichen Umfrage der im Stuttgarter ETM Verlag erscheinenden Fachzeitschrift „Firmenauto“, an der sich diesmal über 1.200 Leser beteiligten, wählten die Manager von Fahrzeugflotten den Reifen- und Autoservicedienstleister Vergölst zur „besten Marke“ in der Kategorie „Reifendienste“ vor point S und Euromaster. Auch in der Kategorie „Freie Werkstätten“ wurde Vergölst aufs Treppchen gewählt und ist Zweiter hinter ATU und vor dem Bosch Car Service. Bezogen nur auf das Produkt „Reifen“ rangiert bei den Lesern Continental auf Platz Eins vor Michelin und Goodyear.

„Unsere 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können stolz darauf sein, dass ihre Leistungen erneut bestätigt worden sind“, betonte der Sprecher der Vergölst-Geschäftsführung, Frank Jung, anlässlich der Preisübergabe am 9. Juli in Fulda. Zugleich nutzte er die Gelegenheit, um anzukündigen, dass sich der Flottenservice von Vergölst durch neue Dienstleistungen sowie optimierte internetgestützte Prozesse künftig noch weiter verbessern wird.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.