Jetzt hat auch Cooper einen Umweltreifen

Mittlerweile haben immer mehr Reifenhersteller als besonders umweltfreundlich apostrophierte Produkte im Sortiment, jetzt auch das US-Unternehmen Cooper Tire & Rubber (Findlay/Ohio). Der für einen geringeren Treibstoffverbrauch stehende besonders rollwiderstandsoptimierte Reifen mit Speedindex “T” trägt das Kürzel “GFE” (Greater Fuel Efficiency). Der Touringganzjahresreifen “GFE” wird von Cooper in Nordamerika in acht Größen angeboten, unter anderem passend für die Toyota-Modelle Hybrid Prius, Corolla oder Yaris, für die Hybrid-Version des Honda Civic, aber auch für Modelle von Ford, GM, Chrysler oder Nissan usw. Der Hersteller hat nach eigenen Angaben im “GFE” die hauseigene Technologie “CERT” (Cooper Energy Return Technology) eingesetzt und dabei eine einzigartige Silica-Technologie mit einem speziellen Polymer kombiniert, um die eigentlich bei der Optimierung einer Eigenschaft widerstrebenden drei Kriterien Rollwiderstand, Grip bei Nässe und Langlebigkeit unter einen Hut zu bekommen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.