Angeschlagener Felgenspezialist BBS soll revitalisiert werden

Dienstag, 7. Juli 2009 | 0 Kommentare
 

Leichtmetallfelgenanbieter BBS hat die Bildung einer Holdinggesellschaft bekanntgegeben. Die neu gegründete BBS Holding SA soll die Aktivitäten ihrer Niederlassungen in Deutschland und den USA überwachen. Chef der neuen Holding wird Ghislain Van Cutsem, ihren Sitz wird sie in Braine-l’Alleud, ca.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *