Erstes Mercedes-Benz-Nfz-Kompetenzzentrum bietet auch Lkw-Reifenservice

Die Autodienst Hoppegarten GmbH, am östlichen Berliner Stadtrand, hält für ihre Kunden ab sofort einen zertifizierten Alles-aus-einer-Hand-Service für Fahrzeuge, Anhänger, Aufbauten, Planen, Ladebordwände, Auflieger, Elektrik und Elektronik bereit, der über die bisherigen Servicestandards weit hinausgeht und auch den Lkw-Reifenservice abdeckt. Der Autodienst Hoppegarten GmbH gelang es, die zu Grunde gelegten 40 definierten Leistungsmerkmale zu erfüllen, durch die der Nutzfahrzeugkunde seine Fuhrpark-Wirtschaftlichkeit verbessern können soll.

Dies wurde in einem umfangreichen Auditierungsverfahren festgestellt. Erstmals in Deutschland bietet nun ein Mercedes-Benz-Servicepartner Dienstleistungen für Transporter und Lkw an, die eine erhebliche Reduzierung von Standzeiten und eine erhöhte Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge sichern soll.

Durch die Gesamtheit wichtiger Kriterien – wie dem Vor-Ort-Service für Lkw-Reifen, Anhänger, Auflieger und Aufbauten, dem hauseigenen Abschlepp- und Bergungsdienst sowie dem Hol-, Bring- und Shuttleservice – unterscheidet sich das zertifizierte Unternehmen vom Wettbewerb.

„Natürlich sind wir stolz, die Auditierung sofort bestanden zu haben“, so Geschäftsführer Bernd Wulbusch. „Gebündelt an einem Ort bieten wir unseren Kunden rund um die Uhr alle notwendigen Reparatur- und Wartungsarbeiten am gesamten Nutzfahrzeug.“ Von montags 6 Uhr bis samstags 15 Uhr werden sämtliche Aufträge komplett vor Ort ausgeführt. Dafür arbeitet die Werkstatt rund um die Uhr in drei Schichten.

Damit ist die Autodienst Hoppegarten GmbH das erste Nutzfahrzeug-Kompetenzzentrum von Mercedes-Benz in Deutschland. Das Unternehmen betreut im Nutzfahrzeugsegment derzeit rund 3.500 Kunden mit insgesamt 11.000 Fahrzeugen. Dafür sind 125 Mitarbeiter im Einsatz. Auf einer Betriebsfläche von 28.000 Quadratmetern und einer Gebäudenutzfläche von 5.700 Quadratmetern werden neben Fahrzeugen der Marke Mercedes-Benz auch alle anderen Nutzfahrzeugmarken betreut.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.