US-Post für Nutzung runderneuerter Reifen ausgezeichnet

Die Regierung der Vereinigten Staaten hat den “United States Postal Service” nun mit dem “Closing the Circle”-Award für sein landesweites “gründes Einkaufsprogramm” ausgezeichnet, in dem runderneuerte Reifen eine große Rolle spielen. Die US-Post verringere die Betriebskosten ihrer Fahrzeugflotte durch den Gebrauch runderneuerter Reifen. Reifen machten beim Betrieb der Flotte den drittgrößten Kostenblock aus nach dem Fahrer und dem Kraftstoff. “Die US-Post bietet ein herausragendes Beispiel für andere Flotten im öffentlichen und privaten Sektor, die die Umwelt schonen und Geld sparen wollen”, so Harvey Brodsky, Managing Director des Interessenverbands Tire Retread & Repair Information Bureau (TRIB).

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.