Beitrag Fullsize Banner NRZ

Michelin schließt neue Vertriebsvereinbarung für Flugzeugreifen

Derco Aerospace, eine Tochtergesellschaft von Sikorsky Aerospace Services, und Michelin Aircraft Tire Co. haben auf der Pariser Luftfahrtschau auf dem Flughafen Le Bourget eine Übereinkunft über den intensiveren Vertrieb von Michelin-Flugzeugreifen unterzeichnet. Es geht dabei ausschließlich um die Vermarktung von Reifen für Militärflugzeuge; weitere Details wurden nicht genannt. Derco Aerospace aus Milwaukee (Wisconsin/USA) ist einer der größten Teilehändler für militärische und zivile Flugzeuge und beliefert Kunden in 65 Ländern.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.