Michelin ist 120 geworden

Am 28 Mai 1889 ist das Unternehmen Michelin et Cie in Clermont-Ferrand (Frankreich) gegründet worden. Folglich hat der Reifenhersteller, der eigenen Aussagen zufolge inzwischen 118.000 Mitarbeiter in 170 Ländern beschäftigt, jüngst seinen 120. Geburtstag feiern können. Einen Blick auf die lange Firmengeschichte gewährt übrigens das seit März auch für die Öffentlichkeit zugängliche Museum “L’Aventure Michelin” (die NEUE REIFENZEITUNG berichtete) am Heimatstandort.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.