“Highway Hero” des April verhindert mit 40-Tonner Autobahnkatastrophe

Freitag, 29. Mai 2009 | 0 Kommentare
 
Thomas Winter vor seinem Truck
Thomas Winter vor seinem Truck

Was tun, wenn der vorausfahrende Lkw auf der Autobahn, beladen mit Dieseltanks, quer über die Fahrbahn hin und her schlingert und kaum zu stoppen scheint. Der “Highway Hero” im April Thomas Winter behielt die Nerven und sorgte auf einer Strecke von 60 Kilometern dafür, dass niemand zu Schaden kam. Im Rahmen der Aktion “Highway Hero”, die gemeinsam von Reifenhersteller Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) durchgeführt wird, werden das ganze Jahr über Helden des Straßenverkehrs ausgezeichnet, die mutig und selbstlos reagiert haben und durch ihr Engagement Leben retten oder Unfälle verhindern konnten.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *