Schweizer Reifenfachhandel festigt Marktposition

Der Schweizer Reifenmarkt mit seinem Volumen von rund sechs Millionen Pkw-Reifen wird stark von großen Reifenhandelsketten dominiert. Alleine Adam Touring und Pneu Egger verfügen über ein Netzwerk an rund 120 Filialen, die meisten davon eigene Betriebe, und stellen somit rund ein Viertel der Schweizer Reifenfachhandelsbetriebe. In Gesprächen mit der NEUE REIFENZEITUNG beschreiben Branchenvertreter die aktuellen Entwicklungen des Schweizer Reifenmarktes und ihre jeweilige Rolle dabei.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.