RING24h – Der neue Pannenservice von Marangoni

,

Einige Untersuchungen haben gezeigt, dass jedes Jahr 13 Prozent aller Lkw und Busse zumindest eine Reifenpanne haben. Es handelt sich dabei zweifellos um eines der schwerwiegendsten Probleme für die Transportindustrie: Nicht nur wegen der Kosten, die durch die Ausfälle entstehen (Pannendienst; Fahrzeuge und Fahrer, die nicht im Einsatz sind und trotzdem bezahlt werden müssen; geringere Auslastungseffizienz der Ressourcen), sondern auch wegen der Vertragsstrafen, die die Transportunternehmen den Endkunden zu zahlen gezwungen sind, welche außerdem möglicherweise abspringen. Wenn sich diese unplanmäßigen Unterbrechungen dann auch noch im Ausland ereignen, kommen eventuelle Verständigungsprobleme bei der Kontaktierung der lokalen Notrufdienste hinzu.

Um diesen Schwierigkeiten, in die die Flotten geraten können, entgegenzutreten und ihren Runderneuerern einen weiteren Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, kündigt die Marangoni-Gruppe die Aufnahme eines Pannenservices an, mit dem Busse und Lkw nach einem Reifenschaden schnell und zuverlässig wieder in Fahrt gebracht werden können. Unter der Bezeichnung „RING24h“ steht den Transportflotten sieben Tage die Woche rund um die Uhr ein Servicenetz zur Verfügung, das seinesgleichen in Europa sucht. Dank der über 6.000 Servicezentren können Qualitätsprodukte und -dienste sowie schnelles Einschreiten geboten werden. In Anspruch zu nehmen ist die Pannenhilfe ganz einfach: Wo immer man sich in Europa befindet – die Türkei ist dabei mit eingeschlossen –, ist stets dieselbe Notrufnummer zu wählen. Der Anruf des Fahrers wird vom Call-Center in seiner Sprache entgegengenommen. Die Preise sind klar festgelegt und verbindlich. Um den Vorgang problemlos abzuwickeln, muss der Fahrer nichts für die Dienstleistung bzw. die Produkte, die er erhält, bezahlen, denn abgerechnet wird direkt mit der Transportfirma. Die Teilnahme am Programm ist für die Flottenbetreiber, die Stammkunden der im Marangoni Netz zusammengefassten europäischen Runderneuerer sind, kostenlos.

Der von RING24h geleistete Service wird den Transportunternehmen von ihrem Stammlieferanten zu einem verbindlichen Festpreis in Rechnung gestellt, der je nach Einsatzland und angefordertem Dienst laut Preisliste definiert ist. „RING24h ist ein wichtiger Mehrwert, den Marangoni seinen Kunden bietet. Die Flotten können damit im Fall der Reifenpanne eine schnelle, zuverlässige Hilfe vor Ort in Anspruch nehmen und zwar Tag und Nacht, ausnahmslos das ganze Jahr über.“

Anlässlich der Autopromotec in Bologna präsentierte die Marangoni-Gruppe erstmals den neuen Pannenservice.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.