Goodyear will Kapazitäten in Indien ausbauen

Goodyear India will in naher Zukunft die Produktionskapazitäten in Indien auf vier Millionen Reifen pro Jahr ausbauen. Dies entspricht einem Kapazitätsausbau von rund 15 Prozent. Lokalen Medienberichten zufolge stehe diese Investitionsentscheidung unter anderem mit der erfolgreichen Markteinführung des Goodyear DuraPlus, der auch in der indischen Erstausrüstung verbaut werden soll. Goodyear ist bereits seit über 80 Jahren in Indien aktiv und verfügt dort heute über zwei Reifenfabriken, und zwar in Ballabhgarh (Bundesstaat Haryana) und Aurangabad (Maharashtra).

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.