Toyo Tires trifft auf Kernzielgruppe in Friedrichshafen

,

Ein Hersteller, der die Tuning World Bodensee als „zwingendes Event“ bezeichnet, lässt sich auch von budgetären Zwängen nicht von einer Teilnahme abhalten. Für Toyo ist die Messe in Friedrichshafen „das größte und auch das bedeutendste Event im Jahresverlauf“, so Marketingmanager Rüdiger Hölzel, der bei der Toyo Tire Europe GmbH für die Märkte Deutschland und Österreich zuständig ist. Für den japanischen Reifenhersteller repräsentieren die Besucher auf der Tuning World Bodensee die „Kernzielgruppe“, so Hölzel gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG. Und dieser Gruppe müsse man mit „zielgruppenrelevantem Marketing“ begegnen, weswegen der japanische Hersteller die Messe auch nicht nutzt, um das komplette Programm zu präsentieren, sondern um sich ganz spezifisch an die tuning- und autoaffinen Endverbraucher zu wenden.

Eines der Produkte, mit dem Toyo Tires dies bewerkstelligen will, ist der neue „Toyo Proxes R1R“, der in Friedrichshafen seine Deutschlandpremiere feierte. Der Proxes R1R überzeuge durch ein extrem hohes Gripniveau, so der Anbieter, das durch eine große Aufstandsfläche erreicht werde. Die speziell entwickelte zweilagige Karkasskonstruktion bewirkt eine erhöhte Flankenstabilität und Lenkexaktheit, die eine sportliche Fahrweise unterstützt. Weitere Hauptcharakteristika sind die hohe Agilität der stabilen Profilblöcke und die von Toyo Tires entwickelte Silicia-Laufflächenmischung. Im sportlichen Einsatz komme die Hochgeschwindigkeitsstabilität des Pneus zum Tragen. Breite Profilrillen sorgen für eine gute Entwässerung. Entwickelt wurde der Proxes R1R für Fahrer der Klein-, Kompakt- und Mittelklasse. Er ist in 22 Ausführungen von 195/55 R15 85V bis 265/35 ZR18 93W verfügbar.

Rechtzeitig zur Tuning World Bodensee haben die Kooperationspartner Toyo Tires, Alpine Electronics und Eibach Federn wieder ein so genanntes „Champions-Club-Gewinnspiel“ auf die Beine gestellt, dessen Hauptgewinn ein fünftägige Reise zur SEMA-Show nach Las Vegas im kommenden Herbst ist. Nähere Informationen dazu unter: http://www.cc-gewinnspiel.de.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.