Bebra: 70 runderneuerte Lkw-Reifen für 16 000 Euro gestohlen

Die Polizei sucht nach unbekannten Tätern, die vom Gelände der Firma Reifen Hofmann in Bebra 70 runderneuerte Lkw-Reifen im Wert von 16.000 Euro entwendet haben. Der Diebstahl ereignete sich, wie die Polizei nun laut HNA mitteilt, bereits in der Zeit zwischen Donnerstag, 7. Mai, 16 Uhr, und Freitag, 8. Mai, 18 Uhr. Die Reifendiebe drückten einen Metallgitterzaun um, um auf das Gelände in der Gottlieb-Daimler-Straße zu gelangen, heißt es aus dem Polizeipräsidium Osthessen in Fulda. Die Lkw-Reifen lagerten auf einer Freifläche hinter dem Firmengebäude. Nach Einschätzung der Polizei müssen die Täter mindestens einen 7,5-Tonner-Lkw benutzt haben, um das Diebesgut abzutransportieren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.