Deutsche Tuningbranche erwirtschaftet 2008 weltweiten Umsatz von 4,6 Milliarden Euro

Mittwoch, 29. April 2009 | 0 Kommentare
 
In Friedrichshafen wird auf der Tuningmesse jährlich eine Miss Tuning gewählt – so wie (im Bild) Daniela Grimm
In Friedrichshafen wird auf der Tuningmesse jährlich eine Miss Tuning gewählt – so wie (im Bild) Daniela Grimm

Die Umsatzpotenziale im angeschlagenen Fahrzeughandel sind laut Verband Deutscher Automobil Tuner (VDAT), Europas größtem Tuningverband, noch ausbaufähig. Mit dem Geschäft der Fahrzeugveredelung lassen sich attraktive Renditen erzielen und die Werkstätten zusätzlich auslasten. Das hohe Qualitätsbewusstsein der Tuninginteressierten kommt dabei der deutschen Tuningindustrie zugute.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *