Yokohama gibt 2009 Vollgas beim Spitzenfußball

Mittwoch, 15. April 2009 | 0 Kommentare
 

Das idyllisch gelegene Buchbühlstadion des FC Ostrach ist nicht unbedingt ein Ort, den man aus der Sportschau kennt. Doch einmal im Jahr, über Pfingsten, verwandelt sich der beschauliche Rasen in das Mekka des internationalen Kickernachwuchses. Auch 2009 gehen sich wieder zahlreiche renommierte Mannschaften beim “U-19-Yokohama Cup” ans Leder, der vom 30.

Mai bis 1. Juni stattfindet. “Die Liste der Spieler, die über unser Turnier den Sprung ins internationale Fußballgeschäft geschafft haben, ist mittlerweile sehr lang”, erklärt Lester Dittrich, der für Titelsponsor Yokohama als Bezirksleiter arbeitet und das Turnier für den Reifenhersteller von Anfang an betreute – mittlerweile bereits zum sechsten Mal.

Mit dem Sponsoring des 1. FC Köln engagiert sich das Unternehmen jedoch nicht nur in Ostrach am Bodensee für den Spitzenfußball. Der U-19-Cup selbst hatte sein Debüt bereits seit 1971 und Profis wie Lukas Podolski, Kevin Kuranyi, Marcel Janssen, aber auch internationale Fußballgrößen wie der englische Nationalspieler Sol Campbell oder der Niederländer Giovanni van Bronckhorst zeigten bereits ihre Dribbelkünste in Ostrach.

Kamen die teilnehmenden Mannschaften zunächst aus der näheren Umgebung, entwickelte sich das Kräftemessen der A-Jugend in den letzten Jahren zu einer der feinsten Adressen weit über die deutschen Grenzen hinaus. “Mittlerweile stehen die großen Clubs Schlange, um einen Platz in unserem Turnier zu ergattern”, erklärte Dittrich. Für die 39.

Ausgabe 2009 haben sich unter anderem die Nachwuchsteams der Bundesligisten VfL Bochum, 1. FC Köln, Hertha BSC Berlin und Hannover 96 angekündigt..

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *