17 Zoll für den Golf GTD

Dienstag, 14. April 2009 | 0 Kommentare
 
Raddesign "Seattle"
Raddesign "Seattle"

Volkswagen holt nach dem Polo, der BlueMotion-Offensive und dem Golf GTI den nächsten Pfeil aus dem Köcher: diesmal den Golf GTD. Der ist extrem sparsam, dabei aber äußerst sportlich und ist serienmäßig mit einem Sportfahrwerk und 17-Zoll-Leichtmetall­felgen vom Typ “Seattle” bestückt. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *