Tenneco erhält Aufträge aus Japan

Der amerikanische Automobilzulieferer Tenneco Inc. (Lake Forest/Illinois, Hersteller vor allem von Abgassystemen und Stoßdämpfern) hat weitere Erstausrüstungsaufträge von vier japanischen Automobilherstellern in Höhe von 65 Millionen Dollar jährlich – Laufzeit bis 2011 – bekommen, nachdem man sich schon in 2007 über Aufträge in Höhe von 200 Millionen Dollar hatte freuen können.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.