Michelin-Werk Zalau nach Produktionsstopp ab 1. April wieder am Netz

Wie die rumänische Zeitung Curierul National unter Berufung auf Angaben einer Unternehmenssprecherin meldet, wird das Werk Zalau von Michelin Romania am 1. April wieder ans Netz gehen. Nachdem die Produktion an dem rund 1.300 Mitarbeiter zählenden Standort schon von Mitte Dezember bis Anfang Januar aufgrund von Anpassungen der Kapazitäten an die momentan eher schwache Nachfrage nach Reifen stillgestanden hatte, waren demnach auch im März zusätzliche 18 Tage angesetzt worden, an denen die Arbeit in der Fabrik ruht.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.