Superleague mit Michelin als offiziellem Reifenausrüster

In diesem und im nächsten Jahr wird Michelin als offizieller Ausrüster die Teams der Superleague Formula mit Reifen beliefern. “Wir freuen uns, während der nächsten zwei Saisons mit Michelin zusammenzuarbeiten. Michelin hat einen hervorragenden Ruf im Motorsport und steht für Qualität und Zuverlässigkeit. Das Unternehmen verfügt über ein außerordentliches Maß an Erfahrung und wird den Wettbewerbscharakter unserer Serie verstärken”, so Robin Webb, Competition Director der Rennserie. “Mit der Unterstützung der Superleague Formula hoffen wir, aus ihr eines der Top-Events im Motorsport zu machen. Gleichzeitig können wir so die Performance unserer Rennreifen unter Beweis stellen”, ergänzt Jacques Morelli von Michelin.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.