Oldtimerreifen nicht von der Verordnung über Reifenrollgeräuschemissionen betroffen

Durch die Umsetzung der ECE-Regelung 117 “Einheitliche Bedingungen für die Genehmigung der Reifen hinsichtlich der Rollgeräuschemissionen” werden einige Reifen aus dem Handel verschwinden. Die Verordnung wird nach einem Stufenplan ab 1. Oktober 2009 wirksam, berichtet der DEUVET (Bundesverband für Clubs klassischer Fahrzeuge e.V.), dass Reifen, die ausschließlich für vor dem 1. Oktober 1990 erstmalig zugelassene Fahrzeuge bestimmt sind, davon ausgenommen sind. Dadurch ist der Reifenersatz für Oldtimer und Youngtimer weiterhin gewährleistet und dem betroffenen Handel könne Entwarnung signalisiert werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.