Hari Nair rückt bei Tenneco auf

Hari Nair rückt in den zehnköpfigen Vorstand des Automobilzulieferers Tenneco Inc. (Lake Forest/Illinois) auf und wurde zum Executive Vice President des Unternehmens und zum Präsidenten der Sparte International berufen. Damit sind sämtliche Märkte außerhalb Nordamerikas gemeint, die 2008 für 66 Prozent aller Tenneco-Umsätze standen. Zuletzt war Nair als Vice President und Managing Director für die Märkte Europa, Südamerika und Indien verantwortlich.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.