Mit Michelins Energy Saver sparen PSA-Fahrzeuge jährlich 15.000 Tonnen Kohlendioxid ein

Mittwoch, 11. März 2009 | 0 Kommentare
 

Am 9. März 2009 überreichte Michelin dem Erstausrüstungskunden PSA Peugeot Citroën den millionsten Kraftstoff sparenden Energy Saver und besiegelte so die strategische Partnerschaft der beiden Konzerne. Michelins Energy Saver, der 2007 mit dem Peugeot 308 als Weltneuheit eingeführt wurde, reduziere, so der Automobilhersteller, den Kraftstoffverbrauch, ohne die Leistung der Reifen in Bezug auf Bodenhaftung und Sicherheit zu beeinträchtigen.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *