Neue E-Guard-Modelle von Mercedes-Benz

Montag, 9. März 2009 | 0 Kommentare
 
Äußerlich kaum vom Serienmodell zu unterscheiden
Äußerlich kaum vom Serienmodell zu unterscheiden

Kurz nach Markteinführung der neuen E-Klasse bietet Mercedes-Benz die erfolgreichste Business-Limousine der Welt auch als Sonderschutzmodell E-Guard an. Das Fahrzeug rollt ab Werk auf 17-Zoll-Rädern mit einer Notlaufbereifung (MOE), die für 240 km/h Höchstgeschwindigkeit ausgelegt ist. Mit luftleeren Reifen kann es noch bis zu 50 Kilometer mit einer Geschwindigkeit von 80 km/h zurücklegen, um seine Insassen zuverlässig aus einer Gefahrenzone zu bringen.

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *