ArvinMeritor schließt Stoßdämpferfabrik in Kanada

Die Jointventure-Partner ArvinMeritor und Mitsubishi Steel Manufacturing wollen die Stoßdämpferfabrik von Meritor Suspension Systems im kanadischen Milton (Ontario) schließen. Es werden dabei 165 Arbeitsplätze wegfallen. Die Schließung wird als Reaktion auf die stark rückläufige Nachfrage weltweit erklärt und soll bis Ende 2009 abgeschlossen werden. Das Gemeinschaftsunternehmen betreibt daneben zwei weitere Fabriken in Nordamerika (Ontario/Kanada und Kentucky/USA), die weiterhin betrieben werden sollen. ArvinMeritor hält 57 Prozent der Anteile an dem Jointventure.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.