Infotainment im Reifenhandel von Continental

Eine neue DVD soll ab sofort das Know-how von Autofahrern rund um Reifen stärken. Dazu hat Continental rund zwei Stunden Filmmaterial zusammengestellt, das in einzelnen Blöcken über Reifenentwicklung und -herstellung, über Pkw- und Nutzfahrzeugreifen sowie über den Continental-Konzern und sein Engagement für Fußball informiert. „Die einzelnen, kurzen Filme, die auf der DVD endlos laufen, sind allgemein verständlich aufgebaut“, erläutert Olaf Tillack vom Continental-Handelsmarketing Deutschland den Ansatz. „Wir haben bewusst auf zu große Detailtiefe verzichtet, um die einzelnen Themen anschaulich machen zu können. So geben wir unseren Partnern im Handel die Möglichkeit, Wartezeiten ihrer Kunden interessant zu überbrücken.“

Continental hat zusätzlich TV-Spots als kleine Unterbrecher zwischen die einzelnen, längeren Filme geschnitten. Dabei wurde auch nicht auf Szenen aus dem Testzentrum Contidrom verzichtet, in denen die Bremswege von europäischen Winterreifen mit denen von asiatischen Billigimporten verglichen wurden. „Damit möchten wir gezielt die Risiken allzu großer Sparsamkeit aufzeigen“, erläutert Tillack.

Die DVD erhalten Reifenfachhändler über ihren Außendienstbearbeiter von Continental, Interessenten von Fachschulen oder von Fahrzeugsachverständigenorganisationen sollten sich per E-Mail an marketing@conti.de wenden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.