Sinkende Güterverkehrsleistung für 2009 prognostiziert

Das Transportgewerbe wird sich für dieses Jahr auf eine sinkende Güterverkehrsleistung einstellen müssen. Das ist Medienberichten zu entnehmen, in denen unter Berufung auf die vom Bundesverkehrsministerium in Auftrag gegebene Mittelfristprognose der Beratergruppe Verkehr + Umwelt von einem vierprozentigen Rückgang der Güterverkehrsleistung für 2009 die Rede ist. Dabei sollen der Straßenverkehr insgesamt (minus vier Prozent), der Schienentransport (minus 4,5 Prozent) und die Binnenschifffahrt (minus fünf Prozent) mehr oder weniger gleichermaßen von dem Rückgang des Güterverkehrsaufkommens betroffen sein, während im Straßengüternahverkehr offenbar nur ein Minus von 0,3 Prozent erwartet wird.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.