Michelin-Kursziel gesenkt – Markt wird sich aber erholen

Die Société Générale hat das Kursziel für die Aktien von Michelin von 50 auf 45 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf “Buy” belassen. In einer Studie vom Montag senkte die französische Bank ihre Schätzungen für 2009 nach schwächer als erwartet ausgefallenen Zahlen für das vergangene Jahr. Die Bank bleibe jedoch bei ihrer Kaufempfehlung, da sie mit einer Erholung des Marktes im zweiten Halbjahr rechne und Michelin in der Lage sei, die Produktionskosten zu senken.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.