Toyo-Konzern will Nitto weltweit einführen

Die Toyo Tire & Rubber Company im fernen Japan hat beschlossen, im Rahmen der Zusammenlegung der für das Reifenersatzgeschäft verantwortlichen beiden Divisionen – die eine war fürs Ersatzgeschäft im Heimatmarkt, die andere für die außerjapanischen Ersatzmärkte zuständig – die in einigen Märkten durchaus erfolgreiche zweite Marke “Nitto” künftig weltweit zu vermarkten. Die deutsche Vertriebsorganisation hatte sich in der Vergangenheit gegenüber der Marke Nitto immer sehr reserviert verhalten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.