FleetPartner – Flotten-Netzwerk von Pneuhage, Reiff und Vergölst

Bereits am 1. Januar 2009 ist das neue Flotten-Netzwerk „FleetPartner“ online gegangen. Initiiert von Continental, arbeiten die Unternehmen Pneuhage, Reiff und Vergölst nun im Pkw-Flottengeschäft zusammen und bieten ihren Kunden gemeinsam ein bundesweites Service-Netzwerk mit rund 600 Stationen für den Reifen- und Autoservice an. Dabei sollen mit dem für „FleetPartner“ neu entwickelten Onlinesystem die Abwicklungsprozesse für Flottenkunden besonders effizient gestaltet sein: Alle Aufträge werden in den Betrieben einheitlich erfasst und elektronisch autorisiert – gemäß der Kundenvorgaben, die auch auf Fahrzeugebene hinterlegt werden können.

Über die elektronische Vernetzung der Partner dürfte die Qualität der Abwicklung erhöht werden, da das Freigabeverfahren der Onlineplattform verhindert, dass fehlerhafte oder unvollständige Kundenbelege erstellt werden. Die Flottenkunden erhalten eine zentrale FleetPartner-Faktura und können sich jederzeit online aktuelle Daten wie zum Beispiel Umsatzstatistiken oder Einlagerungsreports von der Plattform abrufen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.