Europaweit einheitlicher Pannenservice bei TEN

Kunden des europäischen Netzwerks freier Reifenfachhändler TEN (Tyre European Network) sollen sich künftig auf einen einheitlichen Pannenservice verlassen können – bei europaweit mehr als 3.000 Servicestationen. Standardisierte Prozesse sollen Flotten- und Fuhrparkbetreibern von Norwegen bis Italien Dienstleistungen auf hohem Niveau garantieren. Das sind die wichtigsten Ergebnisse des ersten Gesellschaftertreffens im Jahr 2009. Dekk Partner, seit Mai 2008 TEN-Mitglied, hatte Ende Januar nach Norwegen eingeladen.

Die TEN-Verantwortlichen nutzten eine zweitägige Kundenveranstaltung der skandinavischen Reifenhandelskooperation, um gleichzeitig mit zahlreichen Lkw-Flottenbetreibern in Kontakt zu kommen. „Die Rückmeldungen der Flottenbetreiber liefern uns nützliche Hinweise für unsere Arbeit. Nur so können wir unser Leistungsspektrum immer wieder mit den Anforderungen der Kunden abgleichen“, sagt René van Massakers, Präsident des Tyre European Networks. „Diese Informationen aus erster Hand sind die Voraussetzung, um den Service des Netzwerks Schritt für Schritt zu verbessern“, ergänzt Gerd Stubenvoll, Geschäftsführer des TEN-Gründungsmitglieds team Reifen-Union GmbH + Co. Top Service Team KG.

Eine Ausweitung des Netzwerks auf weitere Länder in Europa ist geplant. Bisher gehören Reifenfachhandelskooperationen aus Deutschland, Österreich, Spanien, Portugal, Italien, Belgien, den Niederlanden, Großbritannien und Skandinavien zu TEN. Der Reifenservice-Zusammenschluss bietet Fuhrparkbetreibern und Transportunternehmen grenzüberschreitende und markenunabhängige Gesamtlösungen für ihr Reifenmanagement sowie Full-Service-Reifenmanagementverträge. TEN garantiere, heißt es in einer Presseinformation, einen hohen Ausbildungsstandard beim Servicepersonal und eine Infrastruktur für schnellen und qualitativ hochwertigen Service in ganz Europa.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.