Michelin engagiert sich beim „world mobility forum“

Am 28. Januar findet im Rathaus der Stadt Stuttgart das 7. “world mobility forum” zum Thema “Wieviel Mobilität können wir uns noch leisten und was müssen wir dafür tun?” statt. Parallel zum Kongress werden auf dem Rathausplatz rund 20 besonders umweltfreundliche Fahrzeuge ausgestellt. Veranstalter ist die Motor Presse Stuttgart, ein Veranstaltungspartner ist der Reifenhersteller Michelin, dessen Direktor für die deutschsprachigen Märkte Dr. Dieter Freitag auch zu den Referenten zählt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.