Rückläufiger Kautschukbedarf für 2009 prognostiziert

Montag, 19. Januar 2009 | 0 Kommentare
 

Auch wenn man wieder ein leichtes Anziehen der Nachfrage nach Kautschuk in den kommenden Wochen erwartet, so betrachten die malaysischen Anbieter dieses Rohstoffes die derzeitige Marktlage dennoch eher mit Sorgenfalten, wie die Zeitung Business Times des Landes meldet. Denn insbesondere die rückläufige Kautschuknachfrage seitens der Automobilindustrie bzw. der Reifenhersteller durch die schwache Konjunktur wirke sich auch auf die Rohstofflieferanten aus.

In diesem Zusammenhang wird eine Prognose der International Rubber Study Group wiedergegeben, wonach in diesem Jahr von einer fünf Prozent niedrigeren Nachfrage nach Kautschuk auszugehen sei. Ungeachtet dessen habe der Preis für in der Reifenproduktion verwendeten Naturkautschuk im malaysischen Markt allerdings jüngst um zehn Prozent auf knapp 5,19 Ringgit (rund 1,45 US-Dollar bzw. 1,10 Euro) pro Kilogramm zugelegt.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *