Britisches Pirelli-Werk mit Verspätung wieder angelaufen

Einen Tag länger als geplant hat die Weihnachtspause im britischen Pirelli-Reifenwerk von Carlisle gedauert. Als Ende letzter Woche die erste Schicht anlaufen sollte, war es zu einem technischen Problem gekommen, das allerdings inzwischen behoben ist.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.