Das Tuningkonzept für den neuen Nissan GT-R von Cobra N+

Donnerstag, 18. Dezember 2008 | 0 Kommentare
 
Noch werden einige Details des Tuningkonzepts im Dunklen gelassen
Noch werden einige Details des Tuningkonzepts im Dunklen gelassen

Selten hat ein Auto schon ein Jahr vor seinem offiziellen Verkaufsstart für so viel Aufsehen gesorgt. Der Nissan GT-R greift mit seinem 485 PS starken V6-Biturbo und permanentem Allradantrieb nach dem Sportwagenhimmel. Selbstverständlich läuft die Entwicklung eines umfangreichen Tuningprogramms bei Cobra N+, der Division von Cobra Technology & Lifestyle (Leopoldshöhe), die sich ausschließlich mit der Veredelung von Nissan-Fahrzeugen beschäftigt, bereits auf Hochtouren.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *