Indonesische Reifenindustrie exportiert weniger

Die weltweite Wirtschaftskrise wird auch Auswirkungen auf das Exportvolumen der indonesischen Reifenindustrie haben, womit vor allem Ausfuhren nach Nordamerika und Europa gemeint sind. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres sei der Export von Autoreifen bereits von 26,5 Millionen auf weniger als 25,5 Millionen Einheiten zurückgegangen, meldet die Jakarta Post. In Dollar dürfte zum Ende des Jahres ein Exportwert von 1,1 Milliarde Dollar stehen, das wären zehn Prozent weniger als vor Jahresfrist.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.