Automechanika Shanghai vor neuen Rekorden

Die Veranstalter der Automechanika Shanghai, die vom 10. bis zum 12. Dezember im Shanghai New International Expo Center (SNIEC) stattfindet, dem Veranstaltungsort der Reifen China, erwarten neue Besucher- und Ausstellerrekorde. Die dreitägige Messe deckt rund 80 Prozent mehr Ausstellungsfläche als im vergangenen Jahr ab. Die rund 1.900 Aussteller sollen etwa 30.000 Besucher in die acht belegten Messehallen locken. Die Automechanika Shanghai findet in diesem Jahr zum vierten Mal statt und wird u.a. von der Messe Frankfurt ausgerichtet.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.