Stahlgruber-Leistungsschauen 2008 mit mehr als 20.000 Besuchern

Weit mehr als 20.000 Besucher kamen zu den Stahlgruber-Leistungsschauen 2008. Zwischen 120 und 130 Ausstellungsstände sowie Ausstellungsflächen von 6.500 bis 7.500 Quadratmetern je Leistungsschau boten eine gelungene Mischung aus Sach- und Fachinformation einerseits, Entspannung, Spiel und Spaß für die ganze Familie andererseits. Stahlgruber-Fachleute sowie Experten von Herstellern und Lieferanten standen den Leistungsschaubesuchern bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite. „Die Stimmung der Kunden und an den Ausstellungsständen war bei allen Veranstaltungen gleichermaßen gut“, so Bernhard Strauch, Geschäftsführer der Stahlgruber GmbH.

Die präsentierte Themenpalette reichte von PC-Informationssystemen über Werkstatt- und Handelskonzepte bis hin zu Werkstatteinrichtungen und Qualitätswerkzeugen. Die Thematik Neu- und Umbau, das Technische Service Center sowie umfangreiche Service- und Dienstleistungen standen ebenfalls im Focus der Leistungsschauen. Schwerpunkte bildeten ein Diagnose-Center mit Live-Vorführungen, deren Kernaussagen an den jeweiligen Ausstellungsständen von Experten ergänzt wurden. Ein Karosserie- und Lackierfachzentrum stand außerdem im Blickpunkt der Veranstaltungen. Fachvorträge zu den Themen STAkis, ASA-Network und Vorteile der Diagnose im Zusammenhang mit Modulen vermittelten den Teilnehmern zusätzliche wichtige Informationen.

Das Rahmenprogramm ergänzte die Informationen: Über 200 Sachpreise wurden bei jeder Leistungsschau verlost, ein Wellnessbereich bot speziell den Damen eine Oase der Ruhe, und in einer Zeltstadt wurden die zahlreichen Kids zu Burgfräuleins und edlen Rittern.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.