Hankook verkauft weit mehr als im Vorjahr in Schlüsselmärkten

Anlässlich der Präsentation der Quartalszahlen (wir berichteten) hat der koreanische Reifenhersteller Hankook Tire auch einige Wachstumszahlen für Schlüsselmärkte publiziert, die jeweils den Jahresvergleich widerspiegeln. So wurde der Umsatz gegenüber 2007 in Nordamerika um 37 und in Europa um 14 Prozent gesteigert. Das Augenmerk Hankooks gilt aber auch den globalen Wachstums- und neuen Märkten. Für sogenannte “andere Märkte” (Lateinamerika, Asien-Pazifik, Afrika und Mittlerer Osten) nennt das Unternehmen ein Plus von 55 Prozent, für die europäischen Wachstumsmärkte wie Russland sogar von 158 Prozent.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.