Ölfreier Reifen von Sumitomo

Mittwoch, 19. November 2008 | 0 Kommentare
 

Die zu Sumitomo Rubber Industries (SRI) gehörende Dunlop Falken Tires Ltd. hatte bereits auf der Tokyo Motor Show des Vorjahres den “Enasafe 97” vorgestellt und ihn im Juni dieses Jahres im japanischen Markt 2008 eingeführt. Bei Bauteilen wie den Seitenwänden oder dem Innerliner kann der Hersteller bei diesem Reifentyp bereits völlig auf synthetischen Kautschuk verzichten und statt dessen Naturkautschuke sowie pflanzliche Öle und neuartige Mischungsmethoden verwenden.

Die Ziffer “97” bedeutet, dass der Reifen zu wenigstens 97 Prozent nicht aus synthetischen Ölen besteht; die verbleibenden drei Prozent, die bislang nicht ersetzt werden konnten, sind beispielsweise in Alterungsschutzmitteln enthalten. Die Maßnahmen dienen jedoch nicht nur der Umwelt, sondern auch dem Leistungsspektrum wie einem Plus an Grip und einem verbesserten Rollwiderstand, der wiederum zu einem um sieben Prozent geringeren Treibstoffverbrauch beiträgt, hieß es vor einem Jahr über den Enasafe 97, der etwa 30 Prozent teurer vermarktet wird als “gewöhnliche Reifen”. Jetzt hat SRI für das Jahr 2013 den ersten Reifen angekündigt, bei dem völlig auf synthetische Öle verzichtet werden soll.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *